Das Transplantationszentrum am Campus Großhadern sucht für die Interdisziplinäre Nachsorgeambulanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, einen

Arzthelfer / Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)


Transplantationsmedizin

Ihr Aufgabenbereich

  • Terminvergabe, Terminorganisation
  • Patientenaufnahme
  • Koordination des Ambulanzbetriebs
  • Blutabnahme
  • Messen der Vitalparameter
  • Dokumentenablage
  • Dokumentation der Patientendaten
  • Terminierung von Untersuchungen und konsiliarischen Vorstellungen im Hause

Unsere Anforderungen

Sie haben eine Ausbildung in einem medizinischen Beruf abgeschlossen, z. B. als Arzthelfer, MFA oder Krankenpfleger (m/w/d), und konnten bereits Erfahrungen in der Dateneingabe und Datenauswertung sammeln. Sie verfügen über eine selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationsvermögen sowie eine ausgeprägte Teamorientierung. Zudem haben Sie Computerkenntnisse und gute Kenntnisse in der Anwendung der MS Office-Programme.

Unser Angebot

Wir bieten eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten. Sie arbeiten in einem netten Team aus Ärzten, MTAs und Arzthelfern, in dem stets die Möglichkeit besteht, eigene Ideen einzubringen. Die Bezahlung erfolgt nach TV-L. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum. Die Tätigkeit ist zunächst auf ein Jahr befristet – mit der Möglichkeit auf Entfristung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Carmen Knebelsberger oder Frau Daniela Bader, Assistentinnen der Leitung, Tel. 089 4400-73961 oder -73962 bzw. per E-Mail an: carmen.knebelsberger@med.uni-muenchen.de oder daniela.bader@med.uni-muenchen.de.

Bitte bewerben Sie sich zeitnah.