Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissenschaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.

Gemeinsam mit universitären Partnern an sieben renommierten Partner­standorten haben wir das Deutsche Konsortium für Translationale Krebs­forschung (DKTK) gegründet.

Für den Partnerstandort Freiburg im Breisgau des DKTK sucht das Deutsche Krebs­forschungszentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

IT-Fachkraft (Softwareentwickler*in / IT-Anwendungsentwickler*in)

(Kennziffer 2021-0142)

Die Clinical Communication Platt­form ist eine wichtige Komponente des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebs­forschung und ermöglicht den Austausch von Informationen zu Bio­materialien, Behandlungs­daten und Studien­teilnahme über alle Stand­orte hinweg.

Für den Partnerstandort Freiburg des DKTK suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine IT-Fachkraft für die Erschließung der für verschiedene Forschungsprojekte im DKTK benötigten Daten in einer entsprechenden Infrastruktur. Als erfolgreiche*r Bewerber*in sind Sie für die Zugänglichkeit dieser Daten zur automatisierten Nutzung mit dem Schwerpunkt Molekulares Tumorboard verantwortlich.

Über diesen interessanten Tätigkeitsfokus hinaus bieten wir die Möglichkeit zur Qualifizierung in einem technisch und wissenschaftlich hoch innovativen Umfeld am Universitätsklinikum Freiburg sowie die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team im Bereich Krebsregistrierung und Biobanking.

Das Translationszentrum ist in den Räumlichkeiten des Instituts für Medizinische Bio­informatik und System­medizin des Universitäts­klinikums Freiburg angesiedelt.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Entwicklung und Betrieb von Software­komponenten
  • Aufbau, Validierung und Pflege von Daten­banken
  • Technische Weiter­entwicklung und Administration von Systemen zur verteilten Abfrage von Daten
  • Support der betreuten Systeme: Sicher­stellung von System­verfügbarkeit, Problem­analysen und Behebung von Störungen
  • Kommunikation in der Arbeits­gruppe und innerhalb der weiteren Disziplinen (z. B. Onkologie, Molekulare Medizin, Biologie)
  • Kommunikation mit den anderen DKTK-Standorten
  • Weiter­entwicklung und Bereit­stellung der anfallenden IT-Komponenten sowie Unter­stützung der DKTK-Stand­orte bei der Umsetzung

Ihr Profil:

  • Studienabschluss als Informatiker*in oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in oder eine vergleich­bare Ausbildung im Bereich der Informations- und Telekommunikations­technik
  • Einschlägige Berufs­erfahrung ist wünschens­wert
  • Fundierte Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von Software
  • Wünschens­wert sind Kenntnisse in den Bereichen Java, JavaScript, SQL, XML, HTML
  • Erfahrung im Bereich IT-Administration und IT-Support sind von Vorteil
  • Hohes Maß an Selbst­ständigkeit und die Bereitschaft, Neues zu lernen
  • Ausgeprägte Kommunikations­stärke sowie Organisations- und Team­fähigkeit

Wir bieten:

  • Interessanten, vielseitigen Arbeits­platz
  • Internationales, attraktives Arbeits­umfeld
  • Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur
  • Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen
  • Möglichkeiten zur Teilzeit­arbeit
  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten

Das DKFZ strebt eine generelle Erhöhung des Frauen­anteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Quali­fizierte Kandi­datinnen sind daher besonders ange­sprochen, sich zu bewerben.

Menschen mit Schwer­behin­de­rung werden bei gleicher Eig­nung bevorzugt berück­sichtigt.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kenn­ziffer vor­zugswei­se über unser Online-Bewerber-Tool (www.dkfz.de).

Wir bitten um Verständ­nis dafür, dass wir per Post zuge­sandte Unter­lagen (Deut­sches Krebs­forschungs­zentrum, Personal­abteilung, Im Neuen­heimer Feld 280, 69120 Heidelberg) nicht zurück­senden und Bewer­bungen per E-Mail nicht ange­nommen werden können.

Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) http://www.dkfz.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-3481/logo_google.png
2021-06-11T21:59:59.999Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2021-05-27
Freiburg im Breisgau 79106 Hugstetter Straße 55
48.0048276 7.8399945